Jetzt dürfen sich die Damen das mal von oben anschauen………

Die FCLL-Frauen gewinnen auch ihr zweites Punkspiel, und zwar mit 1:0(0:0) bei Stutgart-Ost II. Im erwartet schweren Auswärtsspiel auf der Waldebene Ost fanden die FCLL-Mädels zunächst nicht besonders gut in die Partie, und hatten Glück mit einem Remis in die Pause zu gehen. Ein Lattentreffer und einige gute Chancen zeugten vom Übergewicht der Gastgeberinnen, vorallem im Mittelfeld. Nach einer taktischen Umstellung bekam das Spiel im zweiten Durchgang eine Wende. Nun klare Dominanz der FCLL-Damen, die Hoheit über das zentrale Mittelfeld, einige sehr gut vorgetragene Angriffszüge und Torgelegenheiten – und das entscheidende Tor. Stuttgart-Ost kam nach der Pause zu keiner Torchance mehr und baute auch konditionell ab. Am Ende deshalb doch noch ein verdienter Sieg, der uns bis zum nächsten Spiel die Tabellenführung einbringt. Eine schöne Momentaufnahme die es zu geniessen gilt – mehr nicht!

Vom ganzen Team des FCLL04 beste Wünsche an die Spielerin von Stuttgart-Ost, die mit einem Kreislaufkollaps zur Vorsorge ins Krankenhaus gebracht werden musste!

 

1+

Zum Punktspielauftakt ein Sieg der FCLL-Frauen

Im ersten Punktspiel der Saison 2018/19 hatten die FCLL-Damen das ambitionierte Team des TSV Bernhausen zu Gast, und konnten am Ende einen 3:2(2:0) Sieg einfahren! In einem kampfbetonten Spiel nahmen die FCLL-Mädels nach ca. 10 Minuten den Fight an, und konnten bis zur Halbzeit durch 2 Standards(Handelfmeter und Freistoß) mit einem Zwei-Tore-Vorsprung in die Pause gehen. Als nach 64.Minuten das 3:0 fiel schien die Entscheidung gefallen, jedoch konnten die Gäste postwendend antworten und kamen 6 Minuten vor Schluss auch noch zum Anschlusstreffer. Danach wurde das 3:2 aber relativ clever zu Ende gespielt. Fazit: Kampfkraft und Wucht des Gegners sehr gut angenommen, die spielerischen und technischen Eigenschaften eingebracht und zum Schluss sogar erstmals so etwas wie Cleverness und Abgeklärtheit erkennen lassen. Es ist noch ein weiter Weg für unser sehr junges Team, jedoch sind erste Ansätze von “Erfahrung” im zweiten Aktivenjahr zu sehen!

 

2+

Guter Test der Damen vor Saisonbeginn

Die Frauen des 1.FCLL04 unterliegen in einem Testspiel beim höherklassigen Bezirksligisten SGM Heumaden/Birkach/Sillenbuch/Eintracht II mit 2:3(0:1)! In einer offen geführten Partie waren die FCLL-Mädels in der ersten Hälfte tonangebend, mussten jedoch kurz vor der Pause einen Rückstand hinnehmen. Die ersten 20 Minuten der zweiten Hälfte gehörten dann dem Bezirksligisten, der die Führung bis aof 3:0 ausbauen konnte. Dank guter Moral und verbessertem Spiel gelangen dann aber 2 Treffer, und beim Lattenfreistoß in der letzten Minute war sogar noch der Ausgleich möglich. Fazit: Gelungener Test vor dem Punktspielauftakt, bei dem viele Spielerinnen auf neuen Positionen eingesetzt wurden, und durchaus zu überzeugen wussten! Dank an die Gastgeberinnen und Jochen für die Einladung und ein faires Spiel!

4+