Jahresabschluss der sportlichen Art!

Am 17.12 feierten die B-Juniorinnen ihren Jahresabschluss auf der Bowlingbahn im Sportpark Feuerbach.

Mit viel Spaß und sportlichem Ehrgeiz zeigten die Mädels dass Sie auch auf fremden Terrain ihren Mann (Frau) stehen!! Auf 3 Bahnen wurden Strikes und Spares geworfen als wenn es um die Meisterschaft geht. Wie auf dem Feld wurde auch hier keine Möglichkeit ausgelassen um viele Punkte zu sammeln und um als Sieger die Bahn zu verlassen! Viel zu schnell waren 2 Stunden vorüber, einige hätten bestimmt gerne weiter gespielt und die Pins zu Kleinholz verarbeitet!

Nach einer wirklich grandiosen Saison 2017 (8 Siege in 9 Spielen) möchten wir als Trainer noch hervorheben, das die Harmonie im Team wirklich sensationell ist und viel zu den Erfolgen beiträgt. Die Trainingsbeteiligung ist für jeden Trainer ein Traum (im Schnitt 15 von 19) und die Arbeit mit den Mädels macht unheimlich viel Spaß!

Das Team der B-Juniorinnen wünscht allen Mitgliedern, Eltern sowie Freunden frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2018.

D1: Drei Feiern in einer…

Diese Woche hatten die D1-Junioren gleich drei Anlässe für eine Teamfeier: nach einem einstündigen Training feierte unser Spieler P. teamintern seinen Geburtstag mit großzügig spendierten, sehr leckeren Pizzen.

An diese Feier knüpfte übergangslos die offizielle Teamfeier mit Eltern und Verwandten an, bei der in einem kurzen Rückblick unser souveräner Aufstieg in die Leistungsstaffel entsprechend gewürdigt wurde. Wir freuen uns schon auf das Frühjahr!

Bei einem kleinen Buffet schloss unsere Weihnachtsfeier an mit Danksagungen und Geschenken, die sehr viel Freude bereitet haben! Auch die schönen, offiziellen Geschenke vom Verein wurden überreicht.

Für zu viel vorweihnachtliche Besinnlichkeit blieb dann aber wenig Zeit, da die jüngeren Festteilnehmer trotz vorherigen Trainings noch lange nicht genug vom Fußball hatten und auf das Kleinspielfeld zogen, um noch etwas zu kicken. Eltern, Verwandte und Trainer setzten die Feier dagegen ruhiger fort, in verschiedenen Gesprächsrunden, bis zum Ausklang.

Allen Beteiligten, die zum Gelingen dieser schönen “Dreifachfeier” beigetragen haben, ein ganz herzliches Dankeschön! Aber ganz besonders an Jochen, der die Organisation und Gestaltung hauptverantwortlich übernommen hatte – und überhaupt das Team so glänzend managt!