Schwerer Start für unsere F-Junioren

Nach der Sommerpause stand für unsere F-Junioren gleich der Heimspieltag an. Bei strahlendem Sonnenschein gingen unsere Jungs voller Freude und Tatendrang in ihre Spiele. Doch die Umstellungen von „Bambinis“ auf die neuen Gegebenheiten waren zeitweise sichtbar. Auch die körperliche Robustheit der Gegner war neu, dennoch gab es gelungene Spielzüge und schöne Tore. Unter dem Strich stand dann doch ein gelungener Spieltag, der „Spaß gemacht hat“.
20160924-f-junioren_kl

0

E3 – 1. Staffelspiel gegen 1.FV Stuttgart 1896

1.Staffelspiel unserer Jungs in der E-Jugend und gleich mit einem Heimspiel. Toll gespielt und Herzlichen Dank an unseren Schiedsrichter. Mit Einlaufen und Abklatschen, wie in der Champions League !!

Das Ergebnis war am Ende mit dem 3:4 gar nicht mehr so wichtig. Das Ergebnis hätte genauso gut anders herum ausfallen können, da es bis zur letzten Minute rauf und runter ging. Tolle Spannung !!

Viel wichtiger ist aber, wir haben mit dem 1.FV Stuttgart 1896 neue Sportfreunde gewonnen. Es hat dem Team und den Trainern sichtlich gefallen, wie wir unsere Gäste im Lauchhau-Lauchäcker empfangen (Danke an unsere Helfer). Danke auch an Euer Fairplay und wir fanden es toll, dass Eure Spieler in unsere Kabine gekommen sind und sich für das tolle Spiel bedankt haben.

Jetzt versuchen wir gleich am kommenden Donnerstag ein Trainingsspiel beim 1.FV Stuttgart 1896 zu organisieren.

Logo

0

E1 und E2 starten mit Siegen

Beim gemeinsamen Auswärtsspieltag bei TUS Stuttgart konnten sich beide teams durchsetzen.

Die E1 lag zur Halbzeit nach Toren von Flau, Bencal und Qusel mit 3:0 vorne. Nach dem Wechsel war der Spielfluß, auch durch die Verletzung von Spielmacher Flau, dahin und der Gegner kam besser ins Spiel. Qusel erhöhte auf 4:0 ehe kurz vor Ende der Partie noch der verdiente Treffer für die Heimmannschaft TUS I fiel.

Die E2 siegte gegen TUS II nach Toren von Sasch, Schmix, Gawan und 2x Jonk ebenfalls sicher mit 5:1.

0