„Unsere Mädchen werden nicht ausgelacht!!!!!“

Passend zum Schneeregen sind heute unsere F2- Junioren in die Hallensaison gestartet. Und ich sags mal so: Wenn man Erfolg in Siege misst, dann ist da noch Luft nach oben. Aber für uns war es heute – nach der superschweren Staffel- ein Erfolg, dass wir a) auf Augenhöhe mitspielten, unentschieden spielten oder nur knapp verloren. Damit ist es zwar bitter, aber ok wenn man früh heimreist. b) Als Coach ist es schön zu sehen, dass Passspiele klappen und Zweikämpfe gewonnen werden. Und c) ein Teamerfolg und eine Episode, die uns das Herz besonders wärmt: nachdem unsere mitspielenden zwei Mädchen von einem gegnerischen Team verhöhnt wurden, stürmten unsere Jungs auf deren Trainer ein, um sich über dieses Verhalten zu beschweren. Die Gegner wurden noch zur Rede gestellt, und alle unsere Jungs standen geschlossen zu ihren Mädchen. Wenn das nicht ein großer Sieg ist…!!!     Ricky

0

Schreibe einen Kommentar

*