D1- und D2-Mädchen: guter Start in die Hallensaison

Die D1- und die D2-Mädchen durften heute beim Hallenturnier in Plattenhardt ran und beide Teams haben über weite Strecken prima Fußball gespielt. Da der D2-Bericht noch folgt, hier nur kurz zur D1: wirklich spannende, gute Spiele und in der Vorrunde nur eine Niederlage gegen Heumaden nach 2:0 Führung (2:3), dann überzeugendes Halfinale gegen gute Mädchen aus Stuttgart-Ost und im Finale dann wiederum gegen Heumaden. Wieder klare Führung, diesmal 3:0, aber auch wieder super spannend, weil Heumaden nach dem 3:1 kurz vor Schluß den Anschlusstreffer zum 3:2 erzielt. Aus unserer Sicht hätte das Spiel nicht länger dauern dürfen 😉 Glückwunsch zum Turniersieg! Und eine wichtige Trainer-Erkenntnis gab es heute auch noch: wir müssen die Spielerinnen in diesem Alter auf allen Positionen einsetzen und schulen, damit sie nicht orientierungslos rúmlaufen, wenn sie mal eine “unbekannte” Position besetzen müssen. Herzlichen Dank nach Plattenhardt für ein gut organisiertes und auch gut besetztes Turnier!

Schreibe einen Kommentar

*