Gutes Spiel der C-Mädchen in Oppenweiler

Unsere C-Mädchen durften heute bei besten Fußballbedingungen gegen Sulzbach/Oppenweiler antreten. Gespielt wurde auf Rasen und dreimal 25 Minuten. Das erste Drittel ging mit 0:6 sehr deutlich an die Gastgeberinnen, denn wir waren leicht (!) unsortiert, hektisch in den Aktionen und spielerisch deutlich unterlegen. Nach ein paar Umstellungen ging dann das zweite Drittel mit 4:2 an uns und im letzten Abschnitt waren unsere Mädchen dann deutlich dominierend (3:0). Vielen Dank an alle Mitgereisten und den Spielerinnen auf beiden Seiten, die den Nachmittag abwechslungsreich, spannend und mit phasenweise sehr schönem Fußball gestaltet haben. Und unsere vier Debütantinnen (darunter zwei D-Mädchen) haben unser Spiel wirklich bereichert. Ein besonderes Lob geht an den Gastverein für ein faires Spiel, tolles Catering und eine sehr angenehme Atmosphäre. Und dass wir Yesnas Geburtstag nicht besungen haben, ist zwar unverzeichlich, wird aber am Dienstag nachgeholt… Versprochen!

1+

Schreibe einen Kommentar

*