Niederlage beim Tabellenersten

Nach den Tabellenzweiten spielten unsere jüngsten Mädchen gegen den Tabellenersten SGM Heumaden/Sillenbuch/Birkach.

Dabei war die Bank neben mir ungewohnt leer durch krankheitsbedingte Ausfälle, die man uns in den ersten Minuten anmerkt hat. So führten die Gastgeber früh 3:o, wodurch schnell die Angst entstand mit einem Ergebnis wie zu den Anfängen der Mädchen heimzufahren. Jedoch fingen sich die Mädchen und konnten das Tor bis zur Halbzeit soweit sauber halten. In der zweiten Halbzeit sah man, dass die Mädchen nun vollständig wach waren. Sie fingen zwar noch ein Gegentor aber erhöhten auch den Druck auf das gegnerische Tor. So schossen sie auch einfach mal drauf und schon lag der Ball im gegnerischen Tor. Endstand: 1:4

Fazit: Trotz weiterer Niederlage haben unsere Mädchen sich klasse geschlagen und hoffentlich gelernt einfach mal abzuziehen.

Glückwünsche und ein Dankeschön für die tolle Atmosphäre gehen an unseren Gastgeber, die SGM Heumaden/ Sillenbuch/ Birkach.

 

 

1+

Schreibe einen Kommentar

*