Unterhaltsam, spannend, aber auch ein bisschen doof…

war das Spiel unserer C-Mädchen gestern Abend gegen den SV Hoffeld im 7er-Modus (3:4). Einsatz und Laufbereitschaft waren prima gegen clever spielende Gegnerinnen, aber das taktische Verhalten und der Abschluss waren teilweise gruselig… Das Stammtisch-Urteil wäre vermutlich einstimmig ausgefallen: “So ein Spiel darfst du nicht verlieren”. Und es ist dann eben kein Zufall oder Pech, wenn unsere Gegnerinnen zwei von drei Chancen verwerten und wir zehnmal im Strafraum auftauchen müssen, um ein  Tor zu erzielen. Genauso wenn wirklich tolle Flügelsprints regelmäßig mit dem direkten Pass in den Beinen der Gegnerinnen enden, das Mittelfeld komplett an der gegnerischen Strafraumgrenze steht und dann beim Gegenzug keine Spielerin im Mittelfeld zur Verfügung steht, um zu verteidigen. Klar ist auch, dass die taktische Ausrichtung der Trainerjob ist und das wir offensichtlich nicht den richtigen Ton treffen, um zu vermitteln was wir wollen und das große Potenzial dieses Teams rauszukitzeln. Fazit: Drüber reden und gemeinsam überlegen, wie wir schlauer und vor allem effizienter spielen können. Herzlichen Glückwunsch nach Hoffeld und eine entspannte Staffelpause…

 

1+

Schreibe einen Kommentar

*