E-Mädchen in Bernhausen

Mit einer jahrgangsmäßig sehr gemischten Gruppen waren die E-Mädchen gestern zu Gast beim TSV Bernhausen. Gegen starke Gegnerinnen gab es, trotz engagiertem Spiels, in drei von fünf Partien nichts zu holen für unsere Jüngsten. Zweimal, gegen Oberensingen und Heumaden, war es echt knapp und die Spiele hätte durchaus auch zu unseren Gunsten ausgehen können. Fazit: hat Spaß gemacht, aber richtig mithalten konnten unsere Mädchen da gestern nicht. Bisschen peinlich, aber das hat auch damit zu tun, dass wir uns beim “falschen” Turnier angemeldet hatten. Morgens war das E-Turnier für die unerfahreneren, nachmittags für die starken Teams. Kommt nicht wieder vor…
Und wieder danke für die Orga und die (sehr wichtige) Versorgung mit Waffeln, speziell an Jutta, die am Wochenende offensichtlich in der Sporthalle gewohnt hat.

1+

Schreibe einen Kommentar

*