E1-Mädchen sind Meister

Eine Meisterschaft zu gewinnen ist etwas besonderes und kommt in einem Sportlerinnenleben nicht allzu oft vor (zumindest nicht im Dorfverein), hat immer auch mit Zufällen und ein bisschen mit Glück zu tun… Und deshalb freuen wir uns einfach sehr mit unseren E1-Juniorinnen über den Gewinn der Meisterschaft und bedanken uns bei allen Beteiligten, vor allem den anderen Staffel-Teams für eine tolle, spannende und faire Rückrunde.

e1_meister_2016

e1_meister_2016_2

0

E2-Mädchen: Verdienter 1:4 Auswärtssieg zum Staffelfinale

Von der ersten Minute an zeigte sich unsere Mannschaft konzentriert und angriffslustig. Sie erspielten sich in der ersten Halbzeit ein paar schöne Chancen mit abschließenden Torschüssen und ein Tor lag bereits in der Luft. Leider setzten die mitgereisten Eltern und Trainer ein paarmal vergeblich zum Torjubel an. Aber der Ball wollte einfach nicht seinen Weg ins Netz finden. Einige gute Schüsse wurden von der aufmerksamen und schwer geforderten Torspielerin der SG Heumaden verhindert. Die Heimmannschaft wechselte nach einiger Zeit fast das halbe Team aus. Mit frischer Kraft gelang ihnen ein einziger Angriff auf unser Tor und wie aus dem Nichts fiel das 1:0 durch eine sprinterische Einzelleistung. Aber unsere Mädchen stürmten unverdrossen weiter und konnten nach wenigen Minuten den verdienten Ausgleich und noch vor der Halbzeitpause den 1:2 Führungstreffer erzielen. In der zweiten Halbzeit durften wir noch mehrere Male jubeln. Unsere Mädchen spielten allesamt stark. Die junge Heimmannschaft spielte zwar aufopferungsvoll, aber weitere Tore wurden von unserer gut agierenden Hintermannschaft bzw. unserer tollen Torspielerin verhindert. Die Mittelfeldspielerinnen halfen vorne und hinten und wir gewannen sehr viele Zweikämpfe. Gut in Szene gesetzt, konnte unsere Sturmspitze noch zwei weitere Tore erzielen. Die Mädchen zeigten Teamgeist, absolvierten ein unheimliches Laufpensum, halfen einander, Pässe gelangen und endlich zeigten sie sich auch im Torabschluß erfolgreich. Wir freuen uns über einen so gelungenen Staffelabschluß. Oder wie der Jugendleiter von Heumaden zum Abschied bemerkte: „Man sieht, dass ihr immer fleißig trainiert, und dann geht es auch steil nach oben, toll gemacht“. In Heumaden fühlen wir uns halt immer wohl  😉
Ricky

e2_heu_300416

0

E2:E1-Mädchen: Sehr glücklicher Sieg…

Interne Duelle sind immer etwas besonderes, aber auch ein bisschen komisch, weil erfahrungsgemäß die “bessere” bzw. ältere Mannschaft oft ein bisschen gehemmt ist. So auch heute… Trotzdem haben sich die meisten der zahlreichen Zuschauer wohl verwundert die Augen gerieben, als es nach 40 Minuten immer noch 0:0 stand und die “jüngere” die aktivere, engagierte und schlicht die bessere Mannschaft mit den klareren Torchancen war. Man hatte irgendwie nie den Eindruck, dass unsere Erste das Spiel auf jeden Fall gewinnen will. Erst in den letzten 10 Minuten fielen noch zwei glückliche Treffer für die E1, die sich damit ihre Chancen auf den Meisterttitel erhält. Also: Herzlichen Glückwusch an die E2 für die tolle Leistung! Die älteren Mädchen sollten sich nächste Woche mal zusammensetzen und gemeinsam überlegen, ob sie ihre Chance noch nutzen wollen. Am Können liegt’s sicher nicht 😉

e2e2_2301416

0