WIR BENÖTIGEN EURE HILFE!!!

Unsere Tochter Larissa (8 Jahre alt) wurde in der letzten Zeit immer blasser, die blauen Flecken von Sport und Spielplatzbesuchen immer größer und blauer, dann waren auch diese unerklärlichen roten Punkte – wie größere rote Sommersprossen überall. Diese Zeichen alarmierten uns – und den Kinderarzt. So kam es, dass die aufgeweckte 3. Klässlerin am 3. Januar ins Krankenhaus eingewiesen wurde. Viele Tests und Knochenmark Entnahmen später, steht fest, dass sie MDS myelodysplastische Syndrom hat, eine Erkrankung des Knochenmarks. Ihr Knochenmark ist quasi “Kaputt”.
Ihre einzige Chance zu genesen, ist eine Knochenmarktransplantation. Leider sind alle Mitglieder der Familie unpassend. Somit ist Larissa auf eine Fremdspende angewiesen. Ohne diese Hilfe, wird dieses tolle Mädchen nicht zu einer Frau heranwachsen. Ich bitte euch in ihrem Namen um Hilfe: Registriert euch als Knochenmarkspender z.B. bei der DKMS. Je mehr Menschen “Engel” spielen, desto höhere Chancen hat Larissa oder Kinder in ähnlichen Situationen zu überleben.

GEBT LARISSA EINE CHANCE!

Hier geht’s direkt zur Typisierung: https://www.dkms.de/de/spender-werden

Ich bitte ausdrücklich darum diesen Aufruf zu teilen!

Vielen Dank,
Larissa, Eltern und Schwestern
#saveLarissa

P.S. Tut nichts zur Sache, aber Steffen ist sehr aktives Mitglied im Verein und ich hätte gerne, dass Larissa auch die Möglichkeit bekommt sich mal als Fußballerin auszuprobieren, wie fast alle Mädchen in unserem Dorf das machen bzw. gemacht haben.

0

Jahresabschluss der sportlichen Art!

Am 17.12 feierten die B-Juniorinnen ihren Jahresabschluss auf der Bowlingbahn im Sportpark Feuerbach.

Mit viel Spaß und sportlichem Ehrgeiz zeigten die Mädels dass Sie auch auf fremden Terrain ihren Mann (Frau) stehen!! Auf 3 Bahnen wurden Strikes und Spares geworfen als wenn es um die Meisterschaft geht. Wie auf dem Feld wurde auch hier keine Möglichkeit ausgelassen um viele Punkte zu sammeln und um als Sieger die Bahn zu verlassen! Viel zu schnell waren 2 Stunden vorüber, einige hätten bestimmt gerne weiter gespielt und die Pins zu Kleinholz verarbeitet!

Nach einer wirklich grandiosen Saison 2017 (8 Siege in 9 Spielen) möchten wir als Trainer noch hervorheben, das die Harmonie im Team wirklich sensationell ist und viel zu den Erfolgen beiträgt. Die Trainingsbeteiligung ist für jeden Trainer ein Traum (im Schnitt 15 von 19) und die Arbeit mit den Mädels macht unheimlich viel Spaß!

Das Team der B-Juniorinnen wünscht allen Mitgliedern, Eltern sowie Freunden frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2018.

0