Guter Test der Damen vor Saisonbeginn

Die Frauen des 1.FCLL04 unterliegen in einem Testspiel beim höherklassigen Bezirksligisten SGM Heumaden/Birkach/Sillenbuch/Eintracht II mit 2:3(0:1)! In einer offen geführten Partie waren die FCLL-Mädels in der ersten Hälfte tonangebend, mussten jedoch kurz vor der Pause einen Rückstand hinnehmen. Die ersten 20 Minuten der zweiten Hälfte gehörten dann dem Bezirksligisten, der die Führung bis aof 3:0 ausbauen konnte. Dank guter Moral und verbessertem Spiel gelangen dann aber 2 Treffer, und beim Lattenfreistoß in der letzten Minute war sogar noch der Ausgleich möglich. Fazit: Gelungener Test vor dem Punktspielauftakt, bei dem viele Spielerinnen auf neuen Positionen eingesetzt wurden, und durchaus zu überzeugen wussten! Dank an die Gastgeberinnen und Jochen für die Einladung und ein faires Spiel!

4+

Frauen- und Mädchen-Sommerfest

Wenn 150 gut gelaunte Leute auf dem Platz sind und als Mütter-, Väter-, Tainer-, Mädchen- und Frauenteams gegeneinander antreten, dann ist Sommerfest der LL-Frauen- und Mädchenabteilung. War wieder sehr schön und ein gelungener Abschluss einer tollen Saison. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten und wünschen einen wunderbaren Rest-Sommer. Und in den Ferien schön am Ball bleiben…

1+

Zum Abschluss eine gute Leistung

Die Damen des 1.FCLL04 unterliegen im letzten Punktspiel der Saison 2017/18 bei Stuttgart-Ost mit 2:5(1:2)! Ein verdienter Sieg für Ost, wenn auch etwas zu hoch ausgefallen. Bei hochsommerlichen Temperaturen entwickelte sich ein dennoch sehr ansehnliches Spiel auf dem für uns ungewohnten Naturrasen. Wieder mal mit dem letzten Aufgebot angereist hielten die Mädels dagegegen so lange die Kräfte reichten. Entscheidend waren, wie schon so oft in dieser Saison, einmal mehr Inkonsequenzen bei entscheidenden Zweikämpfen und fehlende Cleverness. Daran müssen und werden wir gemeinsam mit dem ganzen Team feilen müssen um öfters zu punkten. Spielerisch war es wieder absolut o.k.!

Leider war heute das letzte Spiel für unsere 2 US-Girls Sarah und Samantha, die uns Richtung U.S.A. verlassen! Vielen dank für Euren enormen Einsatz, und dass Ihr wenn immer möglich zur Verfügung gestanden habt. Das gesamte Team wird Euch sehr vermissen!

1+