E1+E2 -2. Spieltag-

Im Heimspiel gegen den SC Eintracht Stuttgart I konnte sich die E1 ein verdientes 4:4 gegen das Nachwuchstalentteam der Stuttgarter Kickers erkämpfen. Das kampfbetonte und schnelle Spiel war für beide teams und Zuschauer sehr abwechslungsreich. In der 1. Halbzeit konnte der Gegner die zweimalige Führung durch Iawe und Oca ausgleichen. Genau umgekehrt war es in Hälfte 2, hier konnte die E1 durch Tore von Fabel und Qusel, zweimal mit Spielzügen direkt vom Anspielpunkt weg, die gegnerische Führung ausgleichen.

Parallel dazu setzte sich die E2 gegen TSV Leinfelden II sicher mit 6:0 durch. Der Halbzeitstand von 1:0 wurde in der zweiten Halbzeit stetig ausgebaut.

E1 und E2 starten mit Siegen

Beim gemeinsamen Auswärtsspieltag bei TUS Stuttgart konnten sich beide teams durchsetzen.

Die E1 lag zur Halbzeit nach Toren von Flau, Bencal und Qusel mit 3:0 vorne. Nach dem Wechsel war der Spielfluß, auch durch die Verletzung von Spielmacher Flau, dahin und der Gegner kam besser ins Spiel. Qusel erhöhte auf 4:0 ehe kurz vor Ende der Partie noch der verdiente Treffer für die Heimmannschaft TUS I fiel.

Die E2 siegte gegen TUS II nach Toren von Sasch, Schmix, Gawan und 2x Jonk ebenfalls sicher mit 5:1.