E- und C-Meeting in Weilimdorf

Unsere älteren E-Mädchen haben heute ihr letzte E-Juniorinnen-Turnier in Weilimdorf gespielt, haben tollen Fussball gezeigt und sind 2. geworden. Hört sich blöd an, aber der 2. Platz war sehr unglücklich, da unsere Mädchen im Finale selten dominant gespielt haben und einige sehr gute Gelegenheiten hatten. Ein Handballspiel wäre 8:1 ausgegangen. Aber das ist halt Fußball und wir üben morgen Torabschluss 😉 Sehr schön war, dass unsere C-Mädchen parallel gespielt haben… Hat Spaß gemacht!!!

e_c_weiimdorf_2606

0

Klatsche 2: C-Mädchen gegen Heumaden 1:7

Es gibt Spiele, die sind einfach komisch und vom Spielverlauf her schwer erklärlich. So ein Spiel haben unsere C-Mädchen gestern bei der SGM Heumaden/Sillenbuch/Birkach abgeliefert. Gegen einen guten, aber spielerisch nicht überrragenden Gegner, haben sich die LL-Mädchen so über den Platz bewegt, als wollten sie auf gar keinen Fall in Gefahr geraten, den Hartplatz-Boden durch einen Sturz zu berühren. Dazu wenig Druck, ungenaue Pässe und ein paar saublöde Tore, die man auch nicht jeden Tag bekommt. Aber vielleicht war dieses Spiel ja auch ein guter Wecker, denn in den nächsten beiden Wochen stehen Plattenhardt und Obertürkheim auf dem Programm…

c_heumadeb

0

C-Mädchen-Kampfspiel gegen Weilimdorf endet 1:1

Unsere C-Mädchen haben heute Abend zu Hause 1:1 gegen den TSV Weilmdorf gespielt. Die kampfbetonte Partie endete leistungsgerecht mit 1:1 (0:1), nachdem Weilmdorf in der ersten Hälfte etwas mehr vom Spiel hatte und unsere Mädchen in der 2. Halbzeit. Das Spiel fand vor allem im Mittelfeld statt, in dem sich beide Mannschaften keinen Zentimeter schenkten. Ein klassisches 0:0-Spiel mit eher zufälligen Toren (ohne die Qualität des schönen Weilimdorfer Weitschusses schmälern zu wollen). Mit dem Ergebnis müssten beide Seiten gut leben können.

mara

0