E-Juniorinnen holen Wanderpokal

Nach einem ungewohnt frühen Start an eisigem Morgen Richtung Weilimdorf haben wir das Auftaktspiel fast verschlafen. Aber eben nur fast – denn die Mädchen fingen sich schnell und gewannen in Folge ein Spiel nach dem anderen. Das Mannschaftsniveau beim Holiday Inn Cup war sehr ausgeglichen und ausnahmslos starke Mannschaften waren vertreten. Unsere Mädels waren physisch und psychisch heute topfit. Ein Umstand, der auch unserem Kader von zehn super Spielerinnen zu verdanken ist. Durch diesen Vorteil konnten die Mädchen auch das Finale verdient für sich entscheiden. Am Ende des Tages waren wir heute die stärkste Mannschaft und damit wohnt der Wanderpokal des Holiday Inn Cups jetzt für ein Jahr beim 1. FC LL. Die Mädchen sind überglücklich nach diesem verdienten Turniersieg.

Gratulation zu dieser geschlossenen Mannschaftsleistung und vielen Dank an den Veranstalter für das gelungene Turnier-schön wars mal wieder bei euch. Ricky

0

E1 -ohne Fortune-

Da wäre mehr drin gewesen. Dies ist das Fazit aus der Endrunde des diesjährigen wfv-Hallencups. Nachdem sich die E1 überraschend und ohne Hallentrainingszeit für das final-8 qualifiziert hatte, mussten wir uns letztendlich mit der Außenseiterrolle zufrieden geben und belegten den 8.Platz. Auf ein unglückliches 0:1 gegen den MTV, folgte ein knappes 1:2 gegen den spielerisch besseren und späteren Turniersieger Spvgg. Cannstatt. Zum Abschluss der Gruppenphase folgte ein 1:1 gegen den späteren Turnierzweiten TSV Weilimdorf. Im Spiel um Platz 7 gab es wiederum ein 1:1 gegen den SV Gablenberg; im entscheidenden 9m-Schießen waren wir mit 3:5 unterlegen.

Insgesamt gesehen bleibt somit nach Abschluß der Herbstfeldstaffel und der Hallenrunde die Erkenntnis: unsere E1 kann im Kreis Stuttgart gegen jedes team mithalten, wenn wir unser fußballerisches und mannschaftliches Potential ausschöpfen. Übergreifend haben wir zwar einige Spiele verloren, aber nie höher als mit einem Tor Unterschied. Und wir sind das einzige team, in dem ein Mädel mitspielt.

 

 

0