E2-Mädchen verlieren zu Hause 1:3 gegen Plattenhardt

Die E2-Mädchen haben gestern zu Hause mit 1:3 (0:0) gegen Plattenhardt verloren und unabhängig vom Ergebnis war das ein komisches Spiel. Der Einsatz hat (wie immer) gestimmt, aber (fast) jede Spielerin hat versucht über den ganzen Platz zu dribbeln. Leider funktioniert Fussball aber nicht so richtig ohne Passpiel und da die Mädchen aus Plattenhardt das als Team deutlioch besser gemacht haben, sind sie auch verdient als Gewinnerinnen vom Platz gegangen. Fazit für die nächsten Trainingseinheiten: Kopf hoch – schauen – dann spielen 😉

0