Frauenteam: Zum Abschluß noch ein Sieg

Die Frauen des 1.FCLL04 gewinnen das letzte Punktspiel des Jahres 2022 mit 3:0(1:0)gegen die SK Fichtenberg!

Nochmals ein verdienter und letzlich souveräner Sieg gegen gut verteidigende Gäste, bei dem auch noch etliche Chancen liegen gelassen wurden.

Nach 7 Siegen in Serie überwintert das Damenteam damit auf Platz 2, 3 Punkte hinter Tabellenprimus Nellmersbach und mit 5 Punkten Vorsprung auf Oberbrüden. Gratulation zu einer sehr starken Vorrunde, in der vor allem eine Entwicklung in Punkto Cleverness und eine gewisse “Abgezocktheit” in manchen Situationen zu beobachten war.

Diesen Schwung gilt es in die Rückrunde mitzunehmen und weiter konzentriert zu trainieren, denn diesen Platz zu halten wird uns noch eine Menge abverlangen!

Die Serie der Frauen hält an

Die Frauen des 1.FCLL04 gewinnen das 6.Spiel in Folge mit einem 2:0(1:0) bei der Spvgg.Kleinaspach-Allmersbach.

Auf einem, nach tagelangen Regenfällen, tiefen und ungewohnten Naturrasenplatz zeigen die FCLL-Mädels eine abgezockte Leistung. Die Gastgeberinnen waren vor allem in der ersten Hälfte durch Konter gefährlich, in der zweiten Halbzeit aber war das Spiel vollkommen unter Kontrolle des 1.FCLL04.

Wie das Spiel nach dem 2.Tor souverän und abgeklärt über die Runde gebracht wurde war beeindruckend und sehr effizient!

 

 

Frauen mit souveränem Heimsieg

Die Frauen des 1.FCLL04 gewinnen das Heimspiel gegen den SV Hoffeld II mit 6:0(2:0)!

Ein nie gefährdeter Sieg der auch in dieser Höhe in Ordnung geht. Gegen die Taktik der Hoffelderinnen, die versuchen permanent auf Abseits zu spielen, wurden nach den Erfahrungen aus der letzten Saison dieses Male Mittel und Wege gefunden, so daß viele Torchancen erarbeitet wurden. Einige sehr schöne Kombinationen führten zu einem sehr ansehnlichen Spiel bei schönstem Herbstwetter – eine gelungene Veranstaltung also!