Pflichtsieg der Damen – 6:2

Die FCLL04-Frauen gewinnen mit 6:2(3:0) gegen den SSV Zuffenhausen, und bleiben damit Tabellenführer! In einem erwartet zähen Spiel geriet der Sieg gegen klug verteidigende Gäste nie wirklich in Gefahr, und mehr Tore wären durchaus möglich gewesen. Sehr positiv anzumerken waren die Tatsachen, dass der Ball sehr gut durch die eigenen Reihen lief und die Präsenz im Strafraum stark verbessert war. 6 verschiedene Torschützinnen freuen den Trainer natürlich besonders! Nun gilt es den Platz an der Sonne über Ostern zu geniessen und danach konzentriert ins Kaltental-Spiel zu gehen.

3+

FCLL-Frauen: Sieg im Spitzenspiel

Die FCLL-Damen gewinnen das Spitzenspiel beim TSV Plattenhardt II mit 3:1(1:1)! Ein verdienter und letztendlich souveräner Sieg beim Herbstmeister, bei dem die FCLL-Mädels läuferisch und spielerisch das bessere Team waren. Auch nach dem Rückstand nach 25 Minuten gingen Ruhe und Ordnung nicht verloren, sondern der FCLL fand Lösungen und konnte noch vor der Pause ausgleichen. In Durchgang zwei kaum noch Chancen für Plattenhardt und ein klares Übergewicht der LL-Frauen. Nach dem 3:1 nach einer knappen Stunde wurde das Ergebnis nicht verwaltet und weiter nach vorne gespielt, so das die Partie clever zu Ende gebracht werden konnte. Ein “Big Point” im Aufstiegskrimi zur Bezirksliga, der jedoch nur zählt wenn wir im nächsten Heimspiel nachlegen können! Glückwunsch an das gesamte Team für eine geschlossene Mannschaftsleistung auf hohem Niveau!


2+