E-Mädchen beim Ioannis-Cup

Ein Heimturnier ist immer etwas Besonderes, aber ganz speziell, wenn man das erste Mal dabei ist. Und das war gestern bei 14 von 17 E-Spielerinnen der Fall. Sportlich waren wir höflich, überließen unseren Gästen die Plätze auf dem Treppchen und hatten ansonsten viel Spaß an und mit unseren beiden Teams bei den Spielen gegen Donzdorf, Hoffeld und Plattenhardt.

 

4+

Schreibe einen Kommentar

*