D-Juniorinnen verzaubern Ioannis Cup

Aufgrund einer Absage konnte der 1. FCLL eine dritte Mannschaft stellen. Vor heimischer Kulisse und nach einer eher torlosen, dafür überaus fairen und von durchweg guter Stimmung begleiteten Gruppenphase, gelang allen drei Teams die Qualifikation für die Endrunde. Nachdem sich unsere Jüngsten im Halbfinale durchgesetzt hatten, entschieden sie auch noch ein spannendes Finale gegen Stuttgart- Ost für sich. Vielen Dank an unsere netten und entspannten Gäste, an die zahlreichen Zuschauer für eine erstklassige Stimmung, an die vielen Helfer, die ein Sommerturnier erst möglich machen, an die wunderbar zurückhaltenden Schiedsrichter und an alle Spielerinnen, die uns mit ihrer Spielfreude einen zauberhaften Sommernachmittag beschert haben. Unsere Platzierungen sind in der Gesamtbetrachtung eher nebensächlich, aber trotzdem höchst erfreulich: Bei der Siegerehrung standen wir auf den Plätzen vier, drei und eins. Was den Unterschied machte? Der spürbare absolute Siegeswille der DII war heute entscheidend!
Ricky

4+

Schreibe einen Kommentar

*