Frauenteam zurück im Trainingsbetrieb

Bereits seit einigen Wochen befindet sich das Frauenteam im Corona konformen Trainingsbetrieb. Trotz erheblicher Einschränkungen betr. Trainingsmöglichkeiten ist die Trainingskapazität immer voll ausgeschöpft, alle ziehen mit und unsere 4 “Neuen” aus dem B-Juniorinnenteam können integriert werden.

Wie jedes Jahr gibt es wieder Abgänge auf Grund des Studiums zu verkraften, deshalb sind interessierte Spielerinnen zum Probetraining herzlich willkommen!

Unser Ziel in der Saison 21/22 kann, auf Basis der vergangenen 2 abgebrochenen Spielzeiten, nur sein um den Aufstieg mit zu spielen. Das Team wird alles dafür geben, hofft auf das nötige Matchglück und auf die Unterstützung unserer “Fans” !

0

Vandalismus am Sportplatz

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde an unserem Platz eine Tür ausgehängt und unter die Brücke vom Autobahnzubringer geworfen. Ein herzliches Dankeschön geht an Andi, der die Tür gefunden und mit Swen provisorisch wieder eingebaut hat. Damit nicht genug, wurde am Samstag zwischen 13 und 15 Uhr feinsäuberlich ein großes Loch in den Zaun geschnitten. Die Polizei ist eingeschaltet, somit Anzeige erstattet und auch wir werden allen möglichen Hinweisen (die es schon gibt) nachgehen und dafür sorgen, dass diese Schwachmaten zur Rechenschaft gezogen werden.

0