Gutes Spiel-aber keine Punkte

Zum Abschluss der Vorrunde verlieren die B-Juniorinnen mit 0:3(0:2) bei der SG Remseck-Pattonville. Das Spiel war jedoch enger als es das Ergebnis vermuten lässt. Nach einer Zeit des gegenseitigen Abtastens gingen die Gastgeber mit einer der ersten Chancen in Führung, und durch ein unglückliches Eigentor gerieten wir noch vor der Pause mit 0:2 in Rückstand. Vorallem nach dem Wechsel hatten die Mädels einige hochkarätige Möglichkeiten zu verkürzen, jedoch scheiterten sie immer wieder an einer exzellenten Remsecker Torspielerin. Durch einen schön herausgespielten Konter fiel dann die Entscheidung, aber auch in der Schlussphase gaben die 1.FCLL-Mädels nicht auf und hätten ein besseres Resultat verdient gehabt.

 

0

Schreibe einen Kommentar

*