Pedram Cham Wohltätigkeitsturnier

Pedram Cham Wohltätigkeitsturnier

02.01.2018

In ihrer Serie “Mein 2017” blickt die Filderzeitung auf das großartige Pedram-Cham-Turnier zurück und seinen Organisator Swen: Filderzeitung

Trainer Swen Anderson und zwei seiner E-Junioren sowie der Vereinsvorsitzende Martin Brenken überreichen dem Chefarzt des Olgahospitals einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Diese wurden beim Pedram-Cham-Gedächtnisturnier eingenommen. Die Freude darüber war riesengroß (auch bei Pedrams Eltern).

Unser Wohltätigkeitsturnier bleibt uns allen in positiver Erinnerung, und wir freuen uns, euch unsere Bildergalerie auf Facebook zu präsentieren!

https://www.facebook.com/pg/Pedram-Cham-Ged%C3%A4chtnisturnier-309072189536573/photos/?tab=album&album_id=340008879776237

Wir danken Fotograf Roland Geiger (https://rolandgeiger.com/) für die tollen Impressionen zum Pedram Cham Gedächtnisturnier und freuen uns auf ein Wiedersehen!

[faq p=4628]

[faq p=4626]

[faq p=3965]

[faq p=3948]

[faq p=3953]

[faq p=3955]

[faq p=3978]

Bericht in der Filderzeitung

Informationen auf Facebook

Turnierplan als pdf

Am 14.04.2018, an diesem Tag wäre Pedram 16 Jahre jung geworden, weihten wir das neue Grab ein. Dabei tauschten wir auch viele schöne Erinnerungen an Pedrams Kindheit aus.
Steinbildhauer David Verstege hat ein wunderschönes Kunstwerk geschaffen, das uns an Pedrams Liebe zur Natur erinnert und uns immer positiv an ihn denken lässt.

Wir möchten uns nochmals bei euch allen dafür bedanken, dass ihr Familie Cham diesen besonderen Grabstein ermöglicht habt!

 

0