FCLL-Damen: Gutes Ende nach hartem Kampf

Die FCLL-Damen waren zu Gast beim punktgleichen Tabellennachbarn TSV Uhlbach, und gewinnen in der Götzenbergarena mit 3:2(2:1)! Die Gastgeberinnen konnten bereits nach 3 Minuten im Anschluß an einen Eckball in Führung gehen, weitere 3 Minuten später gelingt dem 1.FCLL04 bereits der Ausgleich. Nach 21 Minuten die Führung für die FCLL-Mädels, ebenfalls nach einer Ecke. Das Spiel gegen die starken Uhlbacherinnen war hart umkämpft, viele Zweikämpfe, dann aber auch wieder schöne Spielzüge auf beiden Seiten, ein stetiges Hin und Her. Nach einer Stunde der Ausgleich durch einen direkten Freistoß, danach ein Fight um jeden Zentimeter, mit dem besseren Ende für die FCLL-Damen: Siegtor in den letzten 10 Minuten! Dem TSV Uhlbach ging in den letzten 15 Minuten etwas die Puste aus, die FCLL-erinnen wirkten konditionsstärker, deshalb ein knapp verdienter Sieg!

1+

Schreibe einen Kommentar

*