….ein Nachtrag zum Bericht des Frauenspiels!!

Eine Sache sollte nicht unerwähnt bleiben!

Das Spiel war eine Werbung für den Frauenfussball!

Beim gestrigen Spiel der Frauen in Uhlbach war eine, für ein Frauenfussballspiel, ungewöhnlich große Menge an Zuschauern vor Ort. Der TSV musste wohl bereits durchzählen zwecks der Coronabestimmungen, denn nach meiner Schätzung waren das über 100 Zuschauer! Bei herrlichen Oktoberwetter, in traumhafter Kulisse inmitten von Weinbergen ein wunderbares Erlebnis! Das wichtigste aber: Das Ganze lief in einer lockeren und friedlichen Atmosphäre ab, trotz des hart umkämpften Spieles, das aber nie unfair war, trotz einer großen Anzahl von FCLL-Anhängern(Danke, das ganze Team hat sich sehr über die Unterstützung gefreut!)und eben den vielen Uhlbachern! Dafür auch vielen Dank an die Gastgeber!

So manches Spiel der Männer könnte sich ein Beispiel daran nehmen – es geht auch anders und in sportlichem Rahmen!

1+

Schreibe einen Kommentar

*