Frauenteam quält sich zum Sieg

Die FCLL04-Frauen gewinnen beim SV Hoffeld II mit 2:1(0:1)!

Drei Tage nach dem verloren gegangenen “Endspiel” gegen Hegnach taten sich die FCLL-Mädels sehr schwer. Die Luft war raus, und dementsprechend pomadig war der Auftritt beim SV Hoffeld. Der Einsatz war da, nur wirkte alles sehr langsam und war ungenau und ohne die nötige Körperspannung. So gingen die Gastgeberinnen kurz vor der Pause in Führung, nachdem auf FCLL-Seite einige Möglichkeiten liegen gelassen wurden. Kaum Besserung in Hälfte zwei gegen taktisch gut verteidigende Hoffelderinnen, obwohl diese kaum noch vor das FCLL-Tor kamen. In den letzten 10 Minuten dann doch noch 2 späte Tore zum letztendlich sicher verdienten Sieg, in einem nicht sehr ansehnlichen Spiel.

Schreibe einen Kommentar

*