E2-Junioren weiter ungeschlagen

Bei bestem Fußballwetter kam am Samstag, mit dem TSV Leinfelden II, der Tabellenführer in die Lauchäcker-Arena.
Dementsprechend groß war der Respekt vor dem Gegner. So dominierten zunächst die Gäste das Geschehen. Immer wieder konnten diese sich durch das Mittelfeld kombinieren und nur mit viel Aufwand und Geschick konnte ein Rückstand verhindert werden. Zu hektisch agierten unsere Kicker und so fiel dann auch folgerichtig das 0:1. Nach etlichen Abwehrversuchen und einigem Gestochere gelang es den vielen Füßen nicht, entscheidend zu klären, bis der Ball im Netz lag.
Auch in der Folgezeit taten sich die Lauchäcker-Kicker sehr schwer und unser Goali Mika mußte zwei Mal höchst spektakulär Schlimmeres verhindern, um unser Team im Spiel zu halten.
Die Wende kam dann etwas unerwartet. Nach einer Ecke verlor der gegnerische Torhüter kurz den Überblick und bugsierte sich den Ball hinter die eigene Linie – der Ausgleich. Von nun an war es ein total ausgeglichenes Spiel und man ging mit einem 1:1 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel übernahmen unsere Jungs immer mehr die Partie, gegnerische Bemühungen wurden unterbunden, Zweikämpfe wurden gewonnen und schnell wurde nach vorne gespielt, wodurch sich die eine oder andere Möglichkeit ergab, jedoch noch nicht genutzt wurde – noch nicht ! Die Offensive der Leinfeldener fand kaum noch statt, die wenigen Konter wurden souverän abgelaufen. In der Defensive kamen die Gäste nun mächtig unter Druck und Mitte der zweiten Halbzeit nutzte Linus E. seine Chance und erzielte den entscheidenden Treffer.

Kurz vor Schluß drehte sich das Spiel noch einmal, Leinfelden wollte mit aller Kraft die drohende Niederlage verhindern. Aber unsere Jungs stemmten sich dagegen und spielten gekonnt und konsequent bis zum Schlußpfiff. In einem sehr engen und stets spannenden Spiel konnten sich unsere E-Junioren etwas glücklich, aber letztendlich nicht unverdient durchsetzen. Und so gab es großen Applaus, nicht nur von den eigenen Fans !

Tolles Spiel !!! Davon wollen wir mehr sehen !

1+

Schreibe einen Kommentar

*