Salem 19 – FCLL rockt Schlossseestadion

Salem 19 – FCLL rockt Schlossseestadion

Unvergesslich für jeden, der am Samstag Abend dabei war: die 190 mitgereisten Spielerinnen und Spieler, Trainer und Familien aller FCLL-Teams (E- bis B-Juniorinnen; F- bis C-Junioren) sorgen für eine unglaubliche Stadionatmosphäre. Bereits in der Gruppenphase des D-Turnieres ist der FCLL-Fanblock lautstark zu hören. Jede Aktion wird bejubelt und Wesley, Julius und Flo laufen nach Torerfolgen zum Abklatschen in die “Fankurve”. Eine unfassbare Begeisterung und Atmosphäre, die auch bei vielen anderen teilnehmenden Vereinen gut ankommt. Zu Beginn der K.O.-Phase Umzug ins Stadion, vor eine mit ca. 150 FCLL-Fans besetzte Haupttribüne. Im Viertelfinale stürmen die FCLL-Ultras aus F- bis C-Junioren vorzeitig das Spielfeld. Alle müssen wieder runter und Timo erhöht in der Nachspielzeit auf 3:1. Unglücklicherweise verletzt sich Pia im Fangetümmel so, dass sie nicht mehr weiterspielen kann. Im Halbfinale sichert Felix mit seinen Paraden und den Fans im Rücken das Unentschieden; es kommt zum 9m-Schießen mit jeweils 3 Schützen. Wangen schießt an die Latte, Matti trifft, Felix pariert und Mika vollendet sicher zum vorentscheidenden 2:0. Wieder stürmen die Fans auf den Platz. Um 21:30 Uhr dann das Flutlicht-Finale mit der Chance den Titel vom Vorjahr zu verteidigen. Auch die Auslosung ist günstig: wir spielen in Richtung Haupttribüne und Pfullendorf hat unsere Fans im Rücken. Beide Mannschaften mobilisieren die letzten Kräfte; wir sind personell nach Verletzungen am Limit. Und dann setzt sich Matti mit einem langen Sprint kraftvoll durch und legt in die Mitte für Flo auf!

1:0 – Turniersieg und Siegerehrung im Zelt mit Fangesängen und Farbspektakel in schwarz-orange bis in die Nacht hinein. Grandiose Momente, die sicher allen Beteiligten in Erinnerung bleiben werden. Im D-Kader: 1 Felix, 2 Pia, 3 Matti (1), 5 Mika (1), 8 Flo (6), 9 Wesley (2), 11 Timo (1), 12 Julian, 16 Julius (3), 17 Marlies; verletzt aber mit dabei 7 Fabian und 18 Ian.

Und Glückwunsch an unsere F-Junioren, die am Sonntag von der tollen Atmosphäre ebenfalls zum Turniersieg getragen werden!

Danke an alle Beteiligten, an RW Salem für die tolle Orga und das wieder einmal rundum sonnige Wetter zum Kicken, Zelten, Baden und Feiern.


Beiträge

8+

Schreibe einen Kommentar

*