D-Mädchen spielen 2:2 gegen Hoffeld

D-Mä

Unsere D-Mädchen hatten heute den SV Hoffeld zu Gast. Und wie immer bei diesem Gegner war das nichts für schwache Nerven. Die 1. Halbzeit gehörte klar den Gästen und wir waren mit dem Halbzeitstand von 1:2 sehr gut bedient. Dann verkehrte Welt in der 2. Hälfte: LL-Chancen im Drei-Minuten-Takt und kurz vor Schluss das erlösende 2:2. Fazit: Spannendes Spiel, das auch 9:9 ausgehen kann, nette Gegnerinnen, Trainer und Begleiter. Alles prima!

 

0