E-Mädchen Freundschaftsspiel gegen Hoffeld

Bei bestem Fußballwetter durften unsere E-Mädchen heute gegen den SV Hoffeld antreten. Die ersten fünf Minuten gehörten unseren Gästen, die in der schwungvollen Anfangsphase gleich drei hochkarätige Chancen nicht zur Führung nutzen konnten. Und wie das im Fußball so ist, nutze unser Team die erste Halbchance zum Führungstreffer. Danach entwickelte sich ein munteres Spiel mit aufgelösten Mittelfeldern und Gelegenheiten auf beiden Seiten. Schließlich trennten sich die beiden Teams schiedlich, friedlich mit 2:2. Ganz herzlichen Dank dem SH Hoffeld für die Gelegenheit mit einem spannenden Spiel aus dem etwas tristen Staffel-Alltag auszubrechen. Jetzt sind erstmal Ferien und danach freuen wir uns auf ein Heimspiel gegen den TSV Weilimdorf…

0

Schreibe einen Kommentar

*