Wie geht es mit Kids ‘R’ Coaching weiter?

Luca wählte eine Angriffslustige Übung zum Verbessern des Einsetzens von 1vs1 Situationen, um Torchancen zu schaffen.

Auf Kommando von Coach Luca sprinteten die jeweils ersten Spieler um die Hütchen, die ihnen am nächsten waren. Währenddessen spielte Luca einen Ball in den Strafraum. Die Spieler versuchten in Ballbesitz zu kommen um ein Tor zu erzielen. Die Spieler durften nicht direkt schießen. So spielte der 1. Kontakt in dieser Übung ebenfalls eine sehr wichtige Rolle.

Durch hohes Tempo, Torabschluss,… hatten die Kids eine Menge Spass!

Sascha wählte eine Übung zur Verbesserung verschiedener Ausspielbewegungen mit konzentrierten Torabschluss.
Bei dieser mussten die Kids vor Torabschluss eine Finte nach Vorgabe machen. Zu Beginn etwas langsam und behäbig wurde die Übung gegen Ende mit wachsender Begeisterung durchgeführt.Schöne Übung!

Lauri verlagerte das Spiel durch seine Übung ins Zentrum des gegnerischen Strafraums. Eine gut überlegte Übung. Lauri erkannte unsere Schwierigkeiten in unseren Spielen und wählte genau die passende Übung dafür, die wir bestimmt wiederholen werden. Klasse!

Julius entschied sich für eine Übung , die Technik, Schnelligkeit, Zweikampf und Torabschluss vereinte. Dabei musste der ballführende Spieler versuchen, nach einem Slalom schnell zum Schuss zu kommen, bevor sein Gegner nach einen Hindernislauf zum Zweikampf eilte. Coole Übung , die leidenschaftlich durchgeführt wurde.

 

In unserer Serie des Kids ‘R’ Coaching hatten alle Kids viel Spaß und Freude und durften in die Rolle des Trainers schlüpfen. Es wurde erkannt, welche Vorbereitung und Zeit es benötigt um ein Training zu planen um durchführen zu können und wie wichtig es ist, sich als SpielerIn im Training zu konzentrieren, fokusiert zu bleiben und mit ernsthaften Spaß mit zu machen um kontinuierliche Ergebnisse und Erfolge zu haben.

Wir werden den Kids in Zukunf öfters die Möglichkeit mit Freude geben, eine Übung in unserem Training zu leiten.

Wir freuen uns, dass ihr diese Serie so positiv angenommen und mit Bravour umgesetzt habt, Glückwunsch!

Danke an die Eltern, die ihre Kids bei der Vorbereitung unterstützt haben!

1+

Kids ‘R’ Coaching geht weiter

Noah wählte eine Übung in dem die Kids übten, den Ball in den Lauf zu spielen, diesen schnell An-, und Mitzunehmen um diesen mit einem konzentrierten Torabschluss abzuschließen.

Es dauerte zwar eine kleine Weile, bis die Übung reibungslos klappte, dafür machte sie den Jungs sehr viel Spaß und zeigte ihnen, wie wichtig dies bei den Spielen ist!

Elyes wählte eine Übung zur Verbesserung des Passspiels. Ziel war es, seinem gegenüber möglichst genau zu passen und darauf zu achten, weder eines der Hütchen zu treffen, noch den Ball am Spieler vorbei zu spielen.

Die Übung bereitete den Kids viel Spaß, vor allem weil sie als Wettbewerb mit immer wechselnden Partnern abgehalten wurde.

1+

1v1 im Kids ‘R’ Coaching

Coach Karl hat sich an unserem lezzten Training vor den Osterferien eine anspruchsvolle Übung ausgesucht!

Der Fokus lag dabei auf dem Zweikampf und dem Versuch, bei einem von zwei parallel zueinander stehenden Minitoren ein Tor zu erzielen – allerdings von hinten/außen.

Eine tolle Übung, bei der die Kids mit Eifer zur Sache gegangen sind.

Das Team wünscht euch nun allen, schöne und erholsame Osterfeiertage mit euren Familien!

1+